WIEDER IM L.E.O!


Faust
Von Charles Gounod

Wir zeigen eine der spannendsten Opern unseres Repertoires in einer glanzvollen, zum Teil neuen Besetzung. Neben Stefan Fleischhacker als jugendlichem (!) Faust und Apostol Milenkov als herrlich bösartigem und stimmgewaltigen Mephisto, dürfen wir erstmals die berückende Maria Lapteva (den L.E.O.-Besuchern in bester Erinnerung aus „Manon“) als unschuldig-verführerische Margarethe und den mit allen Wassern gewaschene Paul Müller als lyrischen Bruder Valentin und Conférencier begrüßen. Am Klavier: Kaori Asahara.

Mit Maria Lapteva, Stefan Fleischhacker, Apostol Milenkov und Paul Müller
Am Klavier: Kaori Asahara


Am 13., 18., 21., 25. und 28. April
Beginn: 19.30 Uhr

Unkostenbeitrag:
1. - 2. Reihe: 35,-
3. - 4. Reihe: 30,-
5. - 7. Reihe: 25,-
Logenplatz: 35,- (inkl. ein Glas Sekt!)
Schüler und Studenten, bis 30 Jahre, mit Ausweis: 15,-






Gefördert von Wien Kultur/MA7
und vom 3. Bezirk
Gefördert durch

Gefördert durch

Gefördert durch




Wir unterstützen: