I BLEIB NED DAHAM

Musikalische Reisen von Hallstatt bis Yokohama

Verreisen, um das eigene Land neu zu entdecken – das ist diesen Sommer das Urlaubsmotto!

1929 unternahm Ernst Krenek eine Reise durch Österreich und schuf einen Liederzyklus über das Land und seine manchmal schrulligen Bewohner. Dieser augenzwinkernde Blick auf unsere Heimat zeigt u.a. auch, wie erstaunlich wenig sich in den nun fast 100 dazwischenliegenden Jahren verändert hat.
Die Sopranistin Elena Schreiber und Susanne Reichel am Klavier wecken mit diesem – stark an Schubert’sche Klänge angelehnten – Liederzyklus die Lust, diesen Sommer Österreich besser kennenzulernen.

Am 16. und 19. Juni
Beginn: 20.00 Uhr

Einheitspreis: 30,-






Gefördert von Wien Kultur/MA7
und vom 3. Bezirk
Gefördert durch

Gefördert durch

Gefördert durch




Wir unterstützen: