L.E.O. PRÄSENTIERT:

Was ist eine Oper? Wieso singen die so komisch? Wie entsteht so eine Oper? Was braucht man alles für eine Oper? Wir gehen gemeinsam mit Kindern zwischen 6 und 100 in die Oper und zeigen, dass es da viel Action gibt – Superheld*innen, Mord, Liebe! Alle großen Gefühle hautnah zum Miterleben! Zu hören und zu sehen sind die besten, spannendsten, geheimnisvollsten, schönsten und aufregendsten Momente aus Die Zauberflöte, Hänsel und Gretel, Die Walküre, Rusalka und Don Giovanni. Ein Nachmittag zum Wohlfühlen und Mitgestalten.
Mit der Sopranistin und Theaterpädagogin Elena Schreiber und Hausherrn Stefan Fleischhacker.
Am 18. Dezember
Beginn: 14.00 und 16.30 Uhr

Sowie am
23. Dezember
Beginn: 18.00 Uhr

Für alle unter fünfzehn: 10,-
Für alle über fünfzehn: 18,-





Das Theater-L.E.O. befindet sich im 3. Wiener Gemeindebezirk in der Ungargasse 18.

Gefördert von Wien Kultur/MA7
und vom 3. Bezirk
Gefördert durch

Gefördert durch

Gefördert durch




Wir unterstützen: