WIEDER AUF DEM SPIELPLAN!

Dieses Programm ist ein absoluter L.E.O.-Klassiker und eine Hommage an die Wiener Größen der jüdischen Kabarettszene wie Karl Farkas, Fritz Grünbaum, Béla Lasky, Leo Fall, Hermann Leopoldi oder Hugo Wiener mit ihren unvergleichlich amüsanten, spitzfindigen und skurrilen Schlagern und Couplets.

In Szene gesetzt, gesungen, gespielt und vorgetragen von Elena Schreiber und Stefan Fleischhacker, von denen auch unfassbar rasante Kostümwechsel zu erwarten sind.
Am Klavier: Andreas Brencic

Am 23. Mai
Beginn: 20.00 Uhr


Unkostenbeitrag:
1. - 2. Reihe: 30,-
3. - 4. Reihe: 25,-
5. - 7. Reihe: 20,-
Logenplatz: 30,- (incl. ein Glas Sekt!)
Schüler und Studenten, bis 30 Jahre, mit Ausweis: 13,-






Gefördert von Wien Kultur/MA7
und vom 3. Bezirk
Gefördert durch

Gefördert durch

Gefördert durch




Wir unterstützen: